Arrangement: 3 Tage Kurzurlaub im Harz

Drucken Freuen Sie sich auf folgende Inklusivleistungen:
  • 2 Übernachtungen
  • 2 x reichhaltiges Frühstück vom Buffet
  • inkl. Nutzung des Öffentl. Nahverkehrs
  • inkl. Parkplatz
  • inkl. WLAN - Nutzung
Zimmer & Ausstattung max. Belegung Preis

Angebotsdaten Weitere Informationen
Angebots Nr.
AP 157486-6432 / P97
 
 
Angebotszeit
bis 21.12.2020
Reisedauer
3 Tage / 2 Übernachtungen
Anreisetag
beliebig
Check In/Out
ab 15:00 Uhr / bis 11:00 Uhr

3 Tage Kurzurlaub im Harz

Unser staatlich anerkannter Erholungsort Gernrode liegt am Nordrand des Ostharzes in reizvoller Hanglage am Fuße des Stubenberges und ist besonders durch die weithin sichtbare, über 1000-jährige Stiftskirche St. Cyriakus bekannt.
An der Straße der Romanik liegend, besticht die St. Cyriakus Kirche als eine der ältesten Kirchen Nordeuropas durch ihr nahezu unverändert gebliebenes Bauwerk aus ottonischer Zeit.
Ebenso empfehlenswert und wunderbar mit einem Bummel durch die niedlichen Altstadtgassen zu kombinieren, ist ein Besuch des historischen Rathauses und der Alten Elementarschule. Als eine der ältesten reformatorischen Schulen Deutschlands beherbergt das Kulturdenkmal der Alten Elementarschule heute ein Schul- und Stadtmuseum mit historischem Klassenzimmer und einer großen Mineraliensammlung.
Mit der Selketalbahn, eine der ältesten Schmalspurbahnen im Harz und traditionsreiches Verkehrsmittel der Harzer Schmalspurbahnen, erwartet den Besucher ein besonderes Highlight. Die überwiegend mit Dampflokomotiven betriebenen Bahnen sind seit jeher ein besonderer Anziehungspunkt für Groß und Klein.
Das Museum Anhaltische Harzbahn (Selketalbahn) im Bahnhof Gernrode gibt dem Besucher einen Einblick in die Geschichte der Harzgeroder-Gernröder Eisenbahn.
Die Bormann Schnitzerei zeigt als Schauwerkstatt mit kleinem Holzmuseum Werkzeuge und Technik der letzten 100 Jahre. Und in der Harzer Likörfabrik erwartet die Besucher eine Fabrikbesichtigung mit anschließender Likörverköstigung. Außerdem werden von Mai bis Oktober jeden Samstag am Rathaus beginnend Stadtführungen durch die hirstorische Altstadt angeboten.
Mit der direkten Lage am Selketal-Stieg bildet Gernrode ein bekanntes Ziel für Wanderlustige. Das Waldbad Osterteich und der kristallklare Natursee Bremer Teich sind mit ihrer Lage inmitten von herrlichen Laub- und Nadelwäldern ebenso ein beliebtes Ziel auf Wanderungen über die gut gepflegten Wanderwege in Gernrode und Umgebung. Mit Sandstrand, Liegewiese und zahlreichen Freizeitmöglichkeiten haben die beiden Badeseen einiges zu bieten.
Das 3 Sterne *** Hotel in Gernrode (Quedlinburg)

Hotel Stubenberg

Liebe Gäste,

Unser geschichtsträchtiges Haus in exponierter Lage mit Blick auf Gernrode und den Vorharz durfte früher schon viele berühmte Gäste wie zum Beispiel Goethe, Bismarck und Eichendorf begrüßen, nur um einige zu nennen.
Wir verfügen über Einzelzimmer, Doppelzimmer, 3- und 4-Bettzimmer.Alle Zimmer sind mit Dusche und WC ausgestattet. Zudem sind die Zimmer ausgestattet mit TV. WLAN ist im ganzen Haus frei verfügbar.
Alle unsere Zimmer sind Nichtraucherzimmer!

Haustiere sind erlaubt, bitte geben Sie dies bei der Buchung mit an. Es wird dafür eine Pauschale von 8,00 € pro Aufenthalt für die Endreinigung berechnet.

Harzer Schmalspurbahnen
Die Harzer Schmalspurbahnen, eine der größten Attraktionen im Harz, können auf eine mehr als 100-jährige Geschichte zurückblicken. Auch in heutiger Zeit sind die meisten Züge der Harzer Schmalspurbahnen noch mit einer Dampflok bespannt. Das Erlebnis Dampftraktion ist hier noch hautnah erlebbar. Sogar eine Ausbildung zum Ehrenlokführer kann der interessierte Dampflokfreund auf den Harzer Bahnen abschließen.

Der Brocken
Der Brocken ist mit 1141,1 m ü. NN der höchste Berg im Norden Deutschlands und des Mittelgebirges Harz. Er erhebt sich nahe Wernigerode im Landkreis Harz in Sachsen-Anhalt. Der Berg und seine Umgebung zählen zum Nationalpark Harz.
Vom Brocken, einem der beliebtesten Ausflugsziele Deutschlands, kann man bei guten Sichtbedingungen bis zum Großen Inselsberg in Thüringen, zum Köterberg im Weserbergland und zum Petersberg nördlich von Halle an der Saale schauen. Zum Berggipfel fährt seit 1899, mit Unterbrechung in Folge der Deutschen Teilung, die schmalspurige Brockenbahn. Auf dem Berg befinden sich mehrere Sendeanlagen.

Hexentanzplatz in Thale
Nicht nur in der Nacht zum ersten Mai herrscht reges Treiben auf dem Hexentanzplatz, dem nach dem Brocken wohl bekanntesten Ort im Harz. Er liegt auf einem sich fast senkrecht aus dem Bodetal erhebenden Felsen ca. 450 Meter über dem Meeresspiegel. Bei schönem Wetter können Sie von hier aus einen herrlichen Blick weit in das nördliche Harzvorland hinein genießen. In den 90er Jahren wurde der Hexentanzplatz touristisch sehr gut ausgebaut. Auf seinem Gelände befinden sich auch ein Tierpark, eine Allwetterrodelbahn, die 1901 erbaute Walpurgishalle (ein kleines Museum mit Gemälden zur Walpurgisnacht; zu sehen ist auch ein altgermanischer "Opferstein"), das Harzer Bergtheater (ein Amphittheater) und dazu die üblichen Einrichtungen eines Touristenzentrums.
Von Thale aus können Sie zu Fuß (steiler Weg am Felshang - gute Kondition erforderlich), mit der Seilbahn oder mit dem Auto zum Hexentanzplatz gelangen. Der Parkplatz ist gebührenpflichtig und am Wochenende oft restlos belegt - vielleicht sollten Sie daher das Geld lieber in Fahrkarten für die Seilbahn investieren?

Kuckucksuhrenfabrik in Gernrode
Besuchen Sie die Kuckucksuhrenfabrik mit der größten Kuckucksuhr außerhalb des Schwarzwaldes (Höhe 14,50 m) und dem Riesenwetterhaus (Eintrag im Guinnessbuch der Rekorde mit einer Höhe von 9,80 m)! Zu jeder Viertelstunde ruft der Kuckuck, der am 6.10.2007 den Namen "Harzmichel" erhalten hat.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch
(Alle Angaben vom Hotelier)



Hotelausstattung Servicemerkmale
  • 3 Sterne *** Hotel
  • Sterne erhalten in 2020
  • Anzahl Etagen: 3
  • Baujahr Hotel: 1756
  • Gesamtzimmeranzahl: 24
  • Restaurant/s: 1
  • Vollsanierung im Jahr: 2012
  • Allergikerzimmer
  • Autovermietung
  • Fahrradvermietung
  • Gepäckträgerservice
  • Reinigungsservice (auf Anfrage)
  • Schuhputzservice
  • Shuttleservice (Gebühr)
  • Wäschereiservice (Gebühr)
  • Weckservice
Verfügbarkeit & Buchen
Legende zum Kalender

Fotos vom Hotel

3 Tage Kurzurlaub im Harz - Hotel Stubenberg

Lage des Hotels

 

Entfernungen vom Hotel

  • Autobahn5 km
  • Badesee2 km
  • Bushaltestelle1 km
  • Fahrradverleih1 km
  • Flughafen83 km
  • Golfplatz 18 L.10 km
  • Hauptbahnhof6 km
  • öfftl. Schwimmbad6 km
  • öfftl. Therme8 km
  • Parkanlage6 km
  • Reitmöglichk.3 km
  • Shopping6 km
  • Skigebiet50 km
  • Stadtzentrum0.8 km
  • Tennisplatz6 km
  • Bad Harzburg68 km
  • Halberstadt29 km
  • Halle Saale93 km
  • Leipzig134 km
  • Staßfurt48 km
  • Wernigerode44 km

Alle Arrangements dieses Hotels

Dauer Arrangement Laufzeit Preis
2 Nächte Wanderauszeit im Harz bis Dez 20 150,00€
2 Nächte Romantischer Herbstzauber im Harz bis Dez 20 150,00€
2 Nächte Advent in den Höfen Nov 20 - Dez 20 180,00€
3 Nächte 4 Tage Kurzurlaub im Harz bis Dez 20 185,00€
5 Nächte 5=4 Spezial Harz erleben bis Dez 20 275,00€

Impressum | AGB - Allg. Geschäftsbedingungen | Datenschutz